Exbir

extrem . billig . intensiv . Reisen

Exbir
Vorlage anlegen

Türkei-Rundreise inklusive 5 Sterne-Hotel für 89€

Die meisten von Euch kennen sicherlich die Travel-Deals von Groupon: Doch heute möchten wir Euch an aus unserer Sicht wirklich guten Deal ans Herz legen: Für nur 89€ gibt es eine Rundreise zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zwischen Antalya und Izmir mit vier Übernachtungen im vier oder fünf Sterne Hotels in der Türkei. Neben den Klassikern wie den Kalksteinterassen von Pamukkale und dem historischen Ephesus, den malerischen Wasserfall in der Nationalpark-Anlage von Kursunlu, den Tempel von Aphrodisia sowie die Städte Selcuk, Antalya, Kemer und Kusadasi.



Die 89€ sind für Hotel und Ausflüge – laut Groupon spart man bis zu 88% auf den Normalpreis. Das Angebot klingt schon fast zu großartig, wo ist also der Haken? Klar das Angebot ist ohne Flug. Aber die Anreise kann man sich relativ günstig für rund 50€, entweder mit einer Kombination aus Condor Fliegenpreisen und der Nutzung des Payback-Deals-Gutschein oder aber bei einer Anreise mit easyJet nach Istanbul und einem billigen Inlandshüpfer mit Pegasus für unter 100€ selbst organisieren. Wir informieren Euch ja hier immer über alle Angebote in Richtung Türkei. Man kann die Rundreise zwar auch mit einem Flug kaufen, dann wäre es aufgrund der dort aufgerufenen hohen Flugpreise nicht mehr günstig.


Der Preis für die Rundreise und die Hotels ist wirklich saubillig, alleine der Transport zu alle den angesteuerten  Zielen mit dem öffentlichen Fernverkehrsbussen würde mindestens genauso viel kosten, so dass man selbst mit Couchsurfing das ganze nicht wirklich günstiger hinbekommen kann. Deshalb ein Topp-Angebot.


Natürlich – einige mögen es als Haken, andere als Chance sehen – ist das Angebot nur so günstig weil auch “Werbetermine” wahrgenommen werden müssen: So wird am fünften Tag eine Teppichknüpferei besucht: Das einem dort ein Teppich aufgeschwatzt werden soll ist klar: Doch ein echter Exbir fällt darauf nicht rein und bleibt hart: Immerhin kann man einen Teppich ohnehin mit dem Billigflieger nicht im Handgepäck mit nach Hause nehmen – somit No Chance. Am sechsten Tag steht dann der Besuch eines Volksmarkt (Basar) in Antalya auf dem Programm. Auch hier wird der Veranstalter für “Touristenlieferung” ein Mitgift bekommen. Aber auch hier muss man natürlich nichts kaufen. Und über einen Basar zu schlendern gehört zu einem Türkeibesuch einfach dazu und ist weder schlimm noch langweilig. Wer im Wissen das es sich um eine Tour mit entsprechendem zwei Halten handelt auf die Reise begibt wird auch nicht negativ überrascht oder enttäuscht sein.


Da der Veranstalter wow-Travel aus dem westfälischen Schwerte dies auch offen kommuniziert, können Sie davon ausgehen das keine weiteren negativen Überraschungen mehr warten. Und ganz ehrlich: Für den Preis nimmt man einen Zwangsbesuch in einer Teppichknüpferei doch gerne in Kauf, oder?


Das gesamte Programm findet Ihr hier


 


Wir weisen auch gerne noch einmal darauf hin, das es bei Groupon nahezu jeden Tag interessante Deals für die eine oder andere Region gibt, so das es sich lohnt dort regelmäßig vorbeizsuchauen.